-

Angebote

Meine Stunden verlaufen folgendermassen:

Einstimmung: sich entspannen, spüren, den Atem wahrnehmen und einfach den Alltag los lassen.

Hauptteil: Flows (fliessende Bewegungsabläufe bei denen eine Übung in die Andere fliesst.)

Abschluss: sich wieder wahrnehmen, den eigenen Körper nachspüren lassen. Eine abschliessende Schultermassage runden die 90 min., die nur für Sie bestimmt sind ab.

Die Lektionen werden in kleinen, persönlichen Gruppen von 4 bis 5 Teilnehmern durchgeführt.
Eine Anmeldung ist verbindlich. Im Verhinderungsfall bitte ich um eine Absage mind. 24 Std. vorher.



Tipps für den Start

Bequeme Kleidung und ein paar Socken mitbringen. Bei der Schlussentspannung kann der Körper leicht auskühlen.

Etwa zwei Stunden vor der Yoga-Stunde nichts schweres mehr essen.

Ich unterstütze soweit dies möglich ist, kann aber nicht in den Körper eines jeden hinein fühlen: achten Sie deshalb selbst immer auf die Grenzen Ihres Körpers. Unwohlsein und Schmerzen sind ein Warnzeichen und müssen unbedingt beachtet werden.